Langnau Jazz Nights: Jazz Workshop

Jazz Workshop

Das erste Mal in einer Band spielen, auf einer richtigen Bühne stehen, Hühnerhaut spüren, wenn es plötzlich richtig groovt, ein Solo wagen, den Applaus geniessen. Dann mit neuen Freund*innen feiern, abends Konzerte besuchen, vielleicht noch eine Jam Session wagen. Nicht erstaunlich, dass viele immer wieder kommen und feststellen, welche Fortschritte sie von Jahr zu Jahr machen. Die Erfahrungen der Langnau Jazz Nights zeigen unmittelbar, woran man arbeiten könnte, um noch mehr Spass beim Spielen zu haben.

Und das ist das Geheimnis der Workshops an den Langnau Jazz Nights. Auf Grund der Angaben bei der Anmeldung, wirst Du jeden Tag in eine neu zusammengestellte Band eingeteilt und lernst so neben den anderen Teilnehmenden auch die verschiedenen Dozent*innen kennen, alles bekannte Musiker*innen und Lehrpersonen. Wurdest Du in einen «Performing Band Workshop» eingeteilt, wirst Du am frühen Abend mit Deiner Band auf der Krompholz Bühne auf dem Viehmarkt im Zentrum von Langnau spielen. Kommst Du (noch) nicht zum Handkuss, kannst Du als Zuschauer*in beobachten, was Dich am nächsten Tag erwartet.

Doch wir bieten noch mehr: Neben den beiden täglichen Band Workshops kannst Du nach der Mittagspause in den für verschiedene Instrumente spezifischen Classes Deine praktischen Fähigkeiten weiterentwickeln. Wer einigermassen zeitig aufsteht, kann in der Master Class theoretische Kenntnisse auffrischen. So bist Du dann richtig wach für den ersten Bandworkshop. Zu den Höhepunkten gehören auch die Special Clinics am späteren Nachmittag, wo Du ausgewählte Stars, die am Abend in der Kupferschmiede auf der Bühne stehen, kennenlernen und mit Fragen löchern kannst.

Viele aktive und prägende Musiker*innen der heutigen Schweizer Jazzszene haben in jungen Jahren den Jazz Workshop in Langnau besucht.

Anmeldung Jazz Workshop

Der Workshop ist zum grössten Teil ausgebucht. Es hat noch freie Plätze für:

  • Trompete (nur noch 1 Platz)
  • Gesang

Für alle weiteren Instrumente hat es leider keinen Platz mehr!

Hier geht's zur Anmeldung

Warteliste

Hier
kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen.

Nichts verpassen und jetzt für unseren Newsletter registrieren!

Leitung 2022
Ingrid Jensen (tp)

Dozent*innen 2022
Mehr Infos zu den Dozierenden hier!

Theorie
Zwei parallele Theorie-Kurse (Advanced Level in Englisch und Basic Level in Deutsch).

Praxis
Instrumentalunterricht, Performing Band Workshops, Non-Performing Band Workshops, Special Clinics, Jam Sessions.

Kursdauer
Der Kurs dauert vom 25. bis 31. Juli 2022
Anreisetag: Montag 25. Juli 2022 (Bezug Unterkunft, Begrüssung, Vorstellung Dozent*innen)
Abreisetag: Sonntag 31. Juli 2022 (kein Kurs)

Kursgeld
Regulärer Preis: CHF 680.00
Spezialpreis Musikhochschulstudent*innen: CHF 350.00

Wichtig: bei Ankunft Legitimation vorweisen! Student*innen welche im Herbst 2022 das Studium an einer Musikhochschule beginnen, haben ebenfalls Anrecht auf die Vergünstigung (Bestätigungsschreiben der Schule erforderlich).

Festivalpass
im Kursgeld ist ein Festivalpass inbegriffen (Stehplatz). Der Festivalpass berechtigt zum freien Eintritt an alle Konzerte welche im Rahmen der Langnau Jazz Nights stattfinden. 
Festivalpass (Sitzplatz) für Kursteilnehmer: CHF 180.00

Unterkunft
Hotel, Emme Lodge (Jugendherberge), Privatunterkunft oder Zelt. Mehr..
Wichtig: Unterkunftsmöglichkeiten sind während der Festivalwoche sehr beschränkt. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Reservierung!

Verpflegung
An den Langnau Jazz Nights gibt es für jedes Budget eine Verpflegungsmöglichkeit! Mehr...